Kommentare: 51
  • #51

    Bylle (Donnerstag, 25 Oktober 2018 21:44)

    Liebe Carolin,
    weiterhin sind wir in Gedanken ständig bei Dir. Du bist so stark, Du schaffst das!
    Herzliche Grüße
    Deine Bylle

  • #50

    Doris (Sonntag, 30 September 2018 21:29)

    Liebe Carolin,
    ich bin sicher, dass dein Lebensmut und deine Lebensfreude helfen, den Krebs im zweiten Angang endgültig zu besiegen! Meine Gedanken und Gebete begleiten dich! Deine Doris

  • #49

    Sigrid Schmidt (Sonntag, 23 September 2018 15:09)

    Liebe Caro, nicht die Frage nach dem Warum ist wichtig, sondern der Glaube daran, dass Du den Krebs im zweiten Durchgang besiegen wirst...Du kleiner Sonnenschein wirst es schaffen, daran glauben auch wir hier in Hannover ganz fest und sind jeden Tag in Gedanken bei Dir. Oma Uschi hält uns auf dem Laufenden! Ganz viel Kraft für die bevorstehende schwere Zeit und weiterhin Sonne im Herzen, dies wünschen Dir ..ebenfalls von ganzem Herzen.. Miri, Tim und Sigrid

  • #48

    Manuel & Alf (Mittwoch, 19 September 2018 17:36)

    Liebe Carolin,

    Wir sind in Gedanken bei dir und drücken ganz fest die Daumen! Du schaffst das auch zum zweiten Mal!

    Liebe Grüße aus Eidelstedt Manuela & Alf

  • #47

    Daniela Hagemeister (Dienstag, 18 September 2018 23:06)

    Liebe Caro,
    wir begleiten Dich in Gedanken und hier und da auch persönlich! Wir bewundern Deine Kraft, Deinen Humor und sind froh, Dich zu kennen.
    Ganz liebe Grüße und bis ganz bald, Deine Daniela, Holger, Lisa und Mareike

  • #46

    Ursula Baumgärtel (Donnerstag, 06 September 2018 18:27)

    Hallo,meine Kleine!�❤
    Liebe Grüße aus Bad Ems von Oma Uschi und Opa. �Wir wünschen Dir alles Liebe, alles Gute und
    ganz viel Kraft für die nächste Zeit. Du weißt, wir denken jeden Tag an Dich und drücken Dich ganz
    doll��Du weißt ja �,ganz vorsichtig. ❤

  • #45

    Bylle (Donnerstag, 21 Juni 2018 17:24)

    Liebe Carolin,
    endlich schaue ich mal wieder in Deinen Blog und da sehe ich dieses wunderschöne Bild mit Deinem strahlenden Lächeln. Es ist einfach nur eine Freude Dich so zu sehen.
    Ich hoffe, dass Du einen guten Wiedereinstieg in die Schule hattest und drücke Dir weiterhin ganz doll die Daumen.
    Ganz liebe Grüße
    Bylle

  • #44

    Angela und Paul Hille (Freitag, 16 Februar 2018 13:38)

    Liebe Caro,

    Ich stelle gerade fest, dass noch nicht so viele Einträge in letzter Zeit hinzukamen. So wünschen wir dir denn ein schönes Wochenende und hoffen, dass du in der Zwischenzeit weitere Fortschritte auf dem Weg der Besserung machst. Freust du dich auch schon auf den Frühling? Bei uns im Garten blüht es zum Teil schon wunderbar: Schneeglöckchen, Winterlinge, Krokusse und Iris. Leider werden sie immer wieder vom Schnee zugedeckt .... Liebe Grüße von Trompete und Tuba ( Angela und Paul)

  • #43

    Antje und Peter Bollmann, Jungmannstr. 8a, 22605 Hamburg, ap.bollmann@web.de (Sonntag, 28 Januar 2018 13:53)

    Liebe Carolin, liebe Familie,
    wir haben gestern das tolle Konzert in der Melanchthonkirche gehört, in der ich auch tätig bin. Mit dabei war auch meine Freundin Renate Vorbeck, die lange Zeit für die Fördergemeinschaft Spenden eingeworben hat, und es auch privat noch weiter tut.
    Wir waren ganz begeistert vom Konzert, es hat uns sehr berührt, wie viele gekommen sind, um Dir Mut zu machen und Euch Allen zu helfen. Bleibe stark und werde wieder ganz gesund, das wünschen wir Dir.
    Antje und Peter
    Da wir nicht wissen, ob alle Spenden an Euch gehen oder auch ans UKE, werden wir noch zusätzlich eine Spende auf das angegebene Konto bei der HASPA für Deinen großen Wunsch überweisen.

  • #42

    Johanna und Thomas (Samstag, 27 Januar 2018 22:15)

    Wir sind immernoch tief bewegt von diesem wundervollen Konzert. Es war ein großer Erfolg. Vielen Dank nochmal an alle Mitwirkenden und Besucher, die wirklich sehr großzügig gespendet haben.

  • #41

    Christian Nickel (Samstag, 27 Januar 2018 07:02)

    Hallo Carolin, ich kenne Dich noch als kleines Mädchen, wenn Du Mama und Papa auf unseren Proben vom Koppelsberger Posaunenchor begleitet hast. Nun habe ich von Klaus gehört, dass für Dich ein Konzert gegeben wird und da komme ich natürlich. Ich freue mich und hoffe, das es Dir ganz schnell besser geht!
    Christian

  • #40

    Rolf Schmidt (Donnerstag, 25 Januar 2018 11:34)

    Liebe Carolin,
    vielleicht erinnerst Du Dich.
    Ich bin der Bruder Deiner Oma Uschi und wir hatten uns einmal anlässlich einer Familienfeier kennen gelernt.

    Sigrid, meine Tochter aus Hannover, die Du ja auch kennst, sandte mir gestern den Link zu Deiner Homepage, weshalb ich mich heute auf diesem Wege an Dich wende um Dir liebe Carolin alles erdenklich Gute auf Deinem weiteren Weg der Genesung zu wünschen.
    Schon von Beginn an habe ich deinen nicht leichten Weg verfolgt, weiß ich doch um die schweren Stunden und Tage die hinter Dir liegen. Auch weiß ich um die aufopfernden Zuwendungen Deiner Eltern und nahen Verwandten die Dir in dieser schweren Zeit zur Seite stehen.
    Dazu muss ich sagen, dass ich mich gerade jetzt in einer ähnlichen Situation befinde. Liegt doch meine liebe Frau Monika seit mehr als einem halben Jahr sehr schwer erkrankt in einer Klinik in Schleswig. So glaube ich bewerten zu können, wie viel Kraft es braucht und wie schwer es für den Erkrankten aber auch für die Verwandten ist, diese Zeit zu überstehen. Gleichwohl glaube ich fest daran, dass sich mit Gottes Hilfe alles zum Guten wenden wird.
    In diesem sinne wünsche ich Dir, liebe Carolin, noch einmal alles Gute und viel Kraft auf deinem weiteren Weg bis zur völligen Genesung.
    Dein entfernter Opa aus Dithmarschen.

  • #39

    Elisabeth (Mittwoch, 24 Januar 2018 14:07)

    Liebe Carolin,
    gerade habe ich von dem schönen Konzert in einer Mail deiner Schule erfahren, unser Sohn besucht dort die 12. Klasse!

    Beim Lesen deiner tollen Homepage ist mir gleich diese Zeile eines Gedichts eingefallen, ich habe es selber von vor kurzem geschenkt bekommen.
    Ich will dir einen Engel schenken,
    der dich behüten mag,
    er soll sich ganz in dich versenken,
    zur Nachtzeit und bei Tag.
    Christina Spilling-Nöker
    Dir, Liebe Carolin, viel Kraft und Zuversicht,
    herzliche Grüße,
    Elisabeth

  • #38

    Holzapfel (Mittwoch, 24 Januar 2018 07:02)

    Liebe Carolin,
    Ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft.
    Liebe Grüße Susanne

  • #37

    Kristiina (Dienstag, 23 Januar 2018 22:03)

    Liebe Carolin
    Du kennst mich nicht, aber ich kenne viele Jahre Deine Oma, Opa, Babette und Lydia. Sie haben von Dir erzählt und sehr oft habe ich an Dich gedacht. So bin ich auch am Samstag in Gedanken bei Dir/euch im Konzert. Von Herzen wünsche ich Dir alles Gute und baldige Genesung.
    Herzlichst
    Kristiina

  • #36

    Sabine und Joachim Nielsen (Dienstag, 23 Januar 2018 09:10)

    Liebe Carolin,
    du bist die erste Mitschülerin der neuen Schule unserer Leonie die wir kennenlernten durften. Du hast uns einfach in deinen Bann gezogen mit deiner Fröhlichkeit und Offenheit. Wir wünschen dir das du bald diese doofe Krankheit besiegst und wieder ein "normales " Leben führen kannst.
    Liebe Grüße von der Familie Nielsen/Bock

  • #35

    Angela und Paul (Montag, 22 Januar 2018 19:54)

    Liebe Caro,
    durch Zufall sind wir gerade auf deine tolle Homepage gestoßen und können dir nun auch auf diesem Wege alles Gute wünschen. Wunderbar, dass du jetzt zuhause sein kannst!! Wir freuen uns schon auf das Konzert am Samstag, zu dem vielleicht auch noch weitere Mitbläser aus dem Uetersener Bläserkreis kommen werden.
    Alles Liebe und viele Grüße auch an das Monster,

    Paul und Angela

  • #34

    Frauke (Dienstag, 16 Januar 2018 14:08)

    Liebe Carolin,
    ich habe heute Deine Homepage entdeckt und da nutze ich gleich die Gelegenheit, Dir zu schreiben ! Vielleicht erinnerst Du Dich noch, wir waren schon auf einigen Bläserfahrten zusammen unterwegs.
    Sei gewiss, dass außer mir noch viele Menschen ganz oft an Dich denken und Dir ganz fest die Daumen drücken, damit Du wieder ganz gesund wirst. Ich wünsche Dir, dass Du ganz schnell wieder ganz gesund wirst und die Krankheit irgendwann auch vergessen kannst. Halte durch - Du schaffst das !
    Liebe Grüße Frauke

  • #33

    Kerstin Sahm (Dienstag, 16 Januar 2018)

    Liebe Carolin,
    wir kennen uns nicht persönlich, aber schon gestern habe ich beim Einkaufen ein Plakat für Dein Konzert gesehen und gedacht „Was für eine schöne Idee“. Heute nun sehe ich, dass Du auf der selben Schule bist, wie meine Tochter. Ich wünsche Dir alles Glück dieser Erde und Kraft und Tapferkeit. Wir werden versuchen, bei dem Konzert dabei zu sein.
    Liebe Grüße
    Deine Kerstin

  • #32

    Andrea Schieferdecker (Montag, 15 Januar 2018 17:03)

    Liebe Carolin, von herzen wünsche ich dir ein gute Genesung !!! Bleib tapfer und zuversichtlich.
    Eines meiner Lebensmottos ist: niemals aufgeben, immer positiv bleiben. Das fällt einem natürlich leichter, wenn man gesund ist, aber es hilft auch in schwierigen Situationen.
    Du kennst mich nicht, aber meine große Tochter geht in die 9 e und ich unterrichte in deiner Schule die AG: Kochen Backen international Jahrgang 6 und 7. Ich würde mich sehr freuen, wenn es dir besser geht, einmal in meinem Kurs vorbei zu schauen. Wir kochen oder backen immer etwas leckeres, welches dann hinterher gemeinsam gegessen wird.
    Sei ganz lieb gegrüßt ich wünsche dir alles Glück der Welt.
    Andrea Schieferdecker

  • #31

    Anni und Tino Fenudi (Montag, 15 Januar 2018 16:46)

    Liebe Carolin,

    wir wünschen dir, dass du weiterhin so zauberhaft lachst, wie auf den Photos und deine Genesung voranschreitet!
    Wir möchten gern zu dem Konzert kommen!
    Ganz liebe Grüße von Tino und Anni (Tinos Mutter)

  • #30

    Maria m.und Werner Weber (Freitag, 12 Januar 2018)

    Du liebes Enkelkind. Wir freuen uns mit dir, dass du wieder zu Hause sein kannst.und wir dich ohne großen Aufwand jederzeit besuchen können, mit dir sprechen oder dich erzählen lassen. Ein großes Glück für uns alle. Deine Oma und Opa

  • #29

    Katrin Hellwege (Dienstag, 09 Januar 2018 15:33)

    Liebe Carolin,
    ich freue mich sehr auf das Konzert Ende Januar und hoffe, dass viel Geld zusammenkommt. Seit gestern schläfst Du wieder im eigenen Bett, das war eine schöne Nachricht und das Jahr geht gut los. Ich weiß, dass Du auch gerne singst. Wenn Du Lust auf Chormusik hast, sag mir Bescheid, dann besorge ich Dir Karten für eines unserer nächsten Konzerte: die "Johannispassion" Ende März in St. Jacobi, "Elias" im April in der Laeizhalle oder ein Kammerchorkonzert mit gemischtem Programm schon Ende Februar.

    Bis bald, liebe Grüße,
    Katrin

  • #28

    Inke Jaspersen (Samstag, 06 Januar 2018 20:05)

    Liebe Carolin,
    Du bist ein ganz tapferes Mädchen!
    Du kennst mich nicht, ich bin eine Kollegin deines Vaters.
    Wenn ich es schaffe, komme ich zum Konzert!
    Ich wünsche alles, alles Gute und weiterhin viel Kraft, denke viel an dich!
    Du bist stark und wirst schaffst es!!!

    Alles Liebe
    Inke Jaspersen

  • #27

    Beate Eberle (Sonntag, 31 Dezember 2017)

    Hallo liebe Carolin.
    Ich habe mich auch bei DKMS angemeldet.
    Ich wünsche dir eine schnelle Genesung und alles GUTE für das kommende Jahr, werde schnell wieder gesund.
    Liebe Grüsse.
    Beate

  • #26

    Johanna (Sonntag, 31 Dezember 2017 10:43)

    Neues Jahr-Neues Glück. Das Jahr 2018 kann für uns nur besser weden. Wir danken für die netten Einträge im Gästebuch und wünschen allen einen guten Rutsch und alles Glück dieser Welt für 2018. Ich hoffe, wir sehen uns alle beim Konzert am 27.01.18

  • #25

    Angelika Lamla (Mittwoch, 20 Dezember 2017 21:39)

    Hallo liebe Carolin,
    deine Oma Uschi hat mir deine elektronische Kontaktadresse gegeben und das fand ich sehr nett von ihr.
    Das erste Mal haben wir Beiden uns gesehen, als du 2012 mit deinen Eltern unser damaliges Haus im Kuhgraben besichtigt hast. Du bist treppauf, treppab und rechts und links gelaufen, um es genau zu inspizieren und – zu unserem Glück – für sehr geeignet zu halten, denn „man kann sich hier so gut verstecken“ sagtest du.
    Danach sahen wir uns manchmal im Gemeindehaus, wenn du zum Bläserkreis wolltest. Und ganz beeindruckend war, als du mit deiner hellen, klaren Stimme auf der Goldenen Hochzeit deiner Großeltern in der Kirche Solo gesungen hast. Nicht verdeckt auf der Empore, sondern vorne vor dem Altar, das war mutig!
    Ich wünsche dir sehr, dass dein Gesundungsverlauf fortschreitet und du im neuen Jahr diese Hobbys wieder aufnehmen kannst.
    Ich habe auf Oma Uschis Handy Fotos von deinem weihnachtlich geschmückten Zimmer im UKE gesehen. Du hast es mit deiner Familie richtig gemütlich und festlich gestaltet.
    So wünsche ich euch für die Weihnachtstage gemeinsame schöne Stunden dort und dir, lieber Carolin, dass deine Genesung mit jedem Tag voranschreitet.
    Herzlichst
    Angelika Lamla

  • #24

    Rita u. Wilfried Faustmann (Mittwoch, 20 Dezember 2017 15:31)

    Liebe Carolin,
    frohe Weihnacht klingt es leise und ein Stern geht auf die Reise, leuchtet hell am Himmelszelt
    hinunter auf die ganze Welt.
    Möge Dir der Stern den Weg zur Kraft u. Hoffnung zeigen. Wir haben von Lydia u. Babette erfahren,daß
    Du eine schwere Zeit hinter Dir hast. Wir wünschen Dir alles,alles Gute und trotz allem ein schönes
    Weihnachtsfest, und für das Jahr 2o18 ganz schnelle u. gute Besserung. Sei zuversichtlich und vertraue
    auf den lieben Gott,gib die Hoffnung nicht auf, dann wirst Du auch den Kampf gegen den Krebs ge-
    winnen.
    In diesem Sinne ganz herzliche Grüße von Oma Rita und Wilfried.

  • #23

    Angelika und Gerd Krohn (Donnerstag, 07 Dezember 2017 09:41)

    Liebe Carolin,
    wir freuen uns ganz doll, dass die Ärzte und ein Spender Dir helfen konnten. Zu Deinem Konzert können wir aus Heidelberg leider nicht kommen, aber sicher wird uns Oma Brentano davon berichten. Dir wünschen wir weiterhin alles Gute.
    Sehr herzlich Deine Angelika und Gerd aus Heidelberg

  • #22

    Klaus (Mittwoch, 06 Dezember 2017 14:54)

    Liebe Carolin,
    ich bin ein Patenkind von Deinem Opa Brentanostraße und ich kenne Deine Mutter noch von früher, wir sind sogar mal gemeinsam auf Urlaub gewesen, in Schweden und Dänemark. Da erinnere ich mich sehr gerne dran. Wir haben da schon gemeinsam „Stürme“ überstanden. Zum Glück gab es da Deinen Opa, der war auch mit und gab uns Sicherheit, wenn wir uns gefürchtet haben.
    Jetzt wohne ich in Wien in Österreich, das ist zwar weit weg, aber mit so einer Super Homepage bist Du ja nur einen Mausklick entfernt.
    Ich drück Dir ganz fest die Daumen !
    Liebe Grüße von Klaus

  • #21

    Lore (Mittwoch, 06 Dezember 2017 14:01)

    Liebe Carolin
    Du bist so ein tapferes Mädchen und ich wünsche dir alles Gute und weiterhin eine positive Einstellung zu deiner Krankheit.
    Nächstes Jahr kommst du ja wieder mit Oma und Opa nach Reutlingen und wir werden wieder einige
    schöne Zeit miteinander verbringen, ich freue mich schon sehr darauf.
    Viele liebe Grüsse auch an deine Eltern
    Lore

  • #20

    Dajana (Mittwoch, 06 Dezember 2017 13:44)

    Liebste Caro,

    ich weiß du kennst mich nicht, aber ich habe viel über deine Geschichte mitbekommen.
    Du fragst dich wie? Durch Miriam (ich denke, der Name sagt dir was) :-)

    Caro, du kannst unfassbar stolz auf dich sein! So viel Stärke wie du bewiest hast, dass schaffen viele Menschen ihr ganzes Leben lang nicht!

    Weißt du was dein Name bedeutet? Nein?
    Der Name Carolin bedeutet, Die Freie, die Geliebte, die Starke!
    Ich behaupte mal, dass dein Name nicht treffender gewählt werden konnte *.*

    Caro, vergiss nie, wenn DU etwas von ganzem Herzen willst, dann wird das ganze Universum dir dabei helfen, dass du es schaffst oder das dein Wunsch in Erfüllung geht!
    Gib diesen Glauben niemals auf! Unsere Gedanken formen die Welt <3

    Much Love und ganz viel Kraft wünsche ich dir und deiner Familie!
    Du bist was ganz besonderes!
    Deine Dajana

  • #19

    Opa Herbert (Mittwoch, 06 Dezember 2017 10:00)

    Liebe Caro,
    ich wünsche dir alles,alles Gute vorallem viel "Fortschritt"
    Herzliche Grüße und Küsschen Opi

  • #18

    Sonja (Dienstag, 05 Dezember 2017 18:35)

    Liebe Carolin.
    In Gedanken bin ich ganz oft bei dir und bewundere dich für deine Stärke. Ich wünsche dir ganz viel Kraft, alles hinter dir liegende zu verarbeiten und das zukünftige zu verkraften.
    Ich glaube fest an deine Genesung, möge die Medizin bitte ihr Können beweisen.
    Halte durch und glaube an das Licht am Ende des Tunnels.
    Alles wird gut.
    Zum Konzert komme ich sehr gerne.
    Sei gedrückt.
    Sonja mit Ecki und Jule

  • #17

    Ilse und Gerd (Sonntag, 03 Dezember 2017 12:44)

    Liebe Carolin, als ganz ganz lange Freunde Deiner Großeltern hat uns im Sommer die Nachricht von Deiner Erkrankung sehr traurig gemacht, und wir haben es so toll gefunden, wie Du seitdem mit großer Zuversicht die Behandlung im UKE durchgestanden hast. Gerade für die kommende Woche wünschen wir Dir von ganzem Herzen alles Gute.
    Liebe Grüße aus Rissen von Ilse und Gerd

  • #16

    Heide Gerdts (Freitag, 01 Dezember 2017 13:54)

    Liebe Carolin, ich habe über Deine Großmutter von Dir erfahren, wie tapfer Du bist! Ich wünsche Dir von Herzen alles erdenklich Gute für Deine Behandlung, herzlich Heide Gerdts

  • #15

    Göntje und Peter Petersen (Mittwoch, 29 November 2017 18:11)

    Liebe Carolin!
    Wir sind Freunde Deiner Großeltern aus der Brentanostrasse und kennen Dich bereits von Geburts-
    tagsfeiern und natürlich von verschiedenen Fotos!
    Wir bewundern Dich, wie tapfer Du mit Deiner Krankheit umgehst! Damit hilfst Du Dir selbst am besten!
    Aus vollem Herzen wünschen wir Dir, dass Du bald wieder gesund nach Haus zurückkommen kannst!
    Deine Göntje und Peter Petersen

  • #14

    Beatrix + Robert M. Zoske (Mittwoch, 29 November 2017 11:14)

    Liebe Carolin,
    wie schön, dass es die "Klänge für Carolin" in der Melanchthon-Kirche geben wird.
    Alles Gute für Dich!
    Robert und Beatrix Zoske

  • #13

    Bylle (Mittwoch, 29 November 2017 03:00)

    Wow,
    wie cool! Eine eigene Homepage. Wer hat so was schon? Echt klasse.
    Es macht richtig Spaß sich da durch zu klicken. Ich hoffe, es geht Dir ähnlich, Carolin.
    Vielleicht hilft Dir diese Seite, Kraft zu schöpfen und Ablenkung zu bekommen. Und vielleicht spürst Du, wie viele Menschen in Gedanken bei Dir sind.
    Ein ganz lieber Gruß
    Bylle

  • #12

    Maria und Werner Weber (Dienstag, 28 November 2017 18:28)

    Liebe Carolin,
    wer hat denn diese schöne Homepage gestaltet?
    Wir freuen uns auf das Konzert.
    Alles Liebe wünscht Dir
    Dein Opa Brentanostrasse

  • #11

    Babette (Montag, 27 November 2017 20:01)

    Von guten Mächten wunderbar geborgen,
    Erwarten wir getrost,
    was kommen mag.
    Du bist bei uns am Morgen und am Abend,
    und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

    Mit diesen Worten von Dietrich Bonnhoeffer ist alles gesagt für die nächste Zeit.
    Lass dir das Lied von Mama vorsingen, oder wir beide singen es bald zusammen!

  • #10

    Brigitte (Sonntag, 26 November 2017 22:35)

    Liebe Caro,
    du kennst mich (noch) nicht,
    aber ich kenne deine Mama und deinen Papa sehr gut.
    Leider haben wir uns etwas aus den Augen verloren, so dass wir beide uns bisher nicht kennengelernt haben.
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft- bin mir aber sicher:
    "Du schaffst es"!!!
    Zum Konzert komme ich sehr gerne!
    Alles Gute für dich und euch alle!Brigitte

  • #9

    Biggil (Sonntag, 26 November 2017 22:09)

    Liebe Carolin,
    alles Liebe für dich und deine Familie!
    Wir alle drücken ganz ganz fest die Daumen!
    Liebe Grüße Biggi und Familie

  • #8

    Renate Vidal (Samstag, 25 November 2017 19:33)

    Liebe Carolin, wir wünschen Dir ganz viel Kraft, Geduld, Durchhaltevermögen- und Mut, diese schwere Zeit trotz allem mit positiven Gedanken zu füllen. Deinem Körper wünschen wir die Fähigkeit, die medizinische Hilfe anzunehmen und vollständig gesund zu werden!!! Alles Gute für Dich und Deine ganze Familie , Deine Renate und Vincent Vidal

  • #7

    Anke Geißler (Freitag, 24 November 2017 14:35)

    Liebe Carolin, du kennst mich nicht, aber ich kenne deine Oma und deine Mutter ganz viele Jahre. Ich habe sehr oft an dich und deine Familie gedacht, und kann Alles, was ihr macht und eurechts Haltung von ganzem Herzen bewundern. Daß ich, wie alle, dir/euch das Allerbeste wünsche, versteht sich
    Sehr gerne komme ich zu dem Konzert und gebe diese Nachricht auch an meinKinder,Jugendfreundes deiner Mutter, weiter. Nur Gutes wünscht Anke

  • #6

    Silke (Donnerstag, 23 November 2017 19:43)

    Liebe Carolin
    Dir und auch deiner Familie alles Liebe und Gute. Ich finde die Homepage super . Ich komme sehr gerne.
    Liebe Grüße Silke

  • #5

    Katharina Warken (Dienstag, 21 November 2017 13:45)

    Ihr seid der Hammer! Bin ganz sicher dabei!

  • #4

    Doris (Sonntag, 19 November 2017 12:38)

    Liebe Carolin,
    deine Homepage ist echt ein besonders schöner "Ort", den die Menschen, die dich lieben, für dich gestaltet haben! Ich wünsche dir, dass diese Liebe dich durch den letzten großen Therapie-Abschnitt trägt!
    Schön, über diese Homepage mit dir und deiner Familie verbunden zu sein! Bis bald, deine Doris

  • #3

    Lara (Samstag, 18 November 2017 22:10)

    Alles Glück dieser Welt! Ich wäre so gerne dabei! Fühlt euch gedrückt!
    Eure Lara

  • #2

    Johanna (Montag, 13 November 2017 12:26)

    Das ist so toll, dass ihr diese Homepage macht. Hoffentlich gibt es viele nette Einträge und viele Konzertbesucher.